KOPFMASCHINEN FÜR DEN ZWEITEN ARBEITSGANG

  • KOPFMASCHINEN FÜR DEN ZWEITEN ARBEITSGANG
CSH
CSH sind 1-Stanz 2-Blas Freiform-Umformmaschinen. Sie wurden auf der Grundlage unserer Kopfmaschine entwickelt. Sie können Produktionskosten senken, da weniger Material benötigt wird und andere sekundäre Arbeitsschritte entfallen.
  1. Die Rohlinge oder Halbfabrikate werden zum Schmieden des Kopfes oder des Halses mit einem Rüttelförderer zugeführt.
  2. Einfach einstellbare Mechanismen können je nach den verschiedenen Produkten eingestellt werden.
  3. Diese Einstellmechanismen ähneln dem CH-Modell, wodurch die Anlernzeit des Bedieners verkürzt werden kann.
open-die-header-2.png      open-die-header-3.png
ITEM CSH
MASCHINEN
SECOND OPERATION HEADING MACHINES
STANZ 1
BLASEN
2
MAX. SCHMIEDELAST (Tonnen)
50
ROHMATERIALFORM
SLUG oder HALBPRODUKTE
ROHLINGDURCHMESSER (mm)
∅3-∅10
ROHLINGLÄNGE (OHNE KOPF) (mm)
25-380
MAX. ROHLINGLÄNGE NACH STANZFORM (mm)  
0-80
GREIFERTYP
FEDERTYP
PKO-MECHANISMUS
NICHT VERFÜGBAR
SONSTIGE
MECHANISMUS DER OFFENEN MATRIZE
※Änderungen sind ohne vorherige Ankündigung vorbehalten.